Praxisnachweis – Praxis mit Reflexion

Durchführung und Dokumentation der Praxis

Jede schriftliche Arbeit ist eine bewusste Auseinandersetzung mit sich selber, mit dem eigenen Tun, Handeln und Wirken. Dabei schärft  es Ihr Bewusstsein. Wir wünschen uns, eigene Überlegungen zu Papier zu bringen und das Selbstverständliche / das Alltägliche in der Tanzarbeit mit Kindern und Jugendlichen in Einzelschritte zu formulieren. Bei Modul 3 wird ein Feedback zu den eingereichten Arbeiten gegeben.

 

 

Ein Formatvorlage sowie einen Orientierungsleitfaden (+ formale Gestaltung und Gliederung) finden Sie unter dem Menüpunkt „Download„.

 

 

Abgabe per Mail / in Dateiformat (docx, pdf)

Spätestens sechs Wochen vor der Teilnahme am Modul 3 ist die Arbeit bei der Kursleitung und zusätzlich an kontakt@kinderundjugendtanz.at zu senden.

 

Abgabe der Papierform

Zusätzlich zur digitalen Version muss jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin zum Modul 3 die schriftliche Arbeit in dreifacher Ausfertigung ausgedruckt mitbringen.

 

 

Betreuung/ Begleitung/ Coaching der schriftlichen Arbeiten:

Scheuen Sie sich nicht davor und kontaktieren Sie bitte bei Schwierigkeiten/ Motivationsproblemen/… die Referent_innen der Ausbildung!!!

 

 

 

Comments are closed.